Raiffeisen Bausparen

Bausparen


Bausparen kann als finanzielle Basis für viele Bereiche dienen.


Bausparen
im Überblick

 in wenigen Jahren ein kleines Vermögen aufbauen
 Finanzierung von Wohntraum, Ausbildung uvm.
 attraktive Zinsen

Die Österreicherinnen und Österreicher verwenden Bausparen nicht nur dafür, sich den Traum von der eigenen Immobilie zu erfüllen. Denn das gesparte Guthaben kann als finanzielle Basis für viele Bereiche dienen.

 

 

Produkte


Raiffeisen Bausparen – die Produkte.


Bausparen

Lässt sicher keine Wünsche offen. Mit Raiffeisen Bausparen kann jeder sein Zuhause aufmöbeln.
Mehr zu Raiffeisen Bausparkasse Bausparen

Jugend Bausparen

Jugend Bausparen ist die ideale Lösung für alle unter 24 Jahre.
Mehr zu Jugend Bausparen

MixZins Bausparen

Mit MixZins Bausparen erhält man sogar für 3 Jahre fixe Zinsen.
Mehr zu MixZins Bausparen

Relax Bausparen

Einmal einzahlen: Mehr Ertrag.
Mehr zu Relax Bausparen

Welcome Bausparen

Bei uns sind Sie genau richtig: Ansparen mit Welcome Bausparen.
Mehr zu Welcome Bausparen

Bausparfinanzierung

mit fixen Zinsen für 20 Jahre (mit Grundbuchseintragung)
Mehr zur Bausparfinanzierung

 

Ihr persönlicher Ansprechpartner

Sie haben spezielle Fragen oder einen speziellen Wunsch? Ihr Berater in der von Ihnen gewählten Raiffeisenbank steht  Ihnen jederzeit für Ihre Anliegen zur Verfügung. Den Namen Ihres Raiffeisenberaters sehen Sie beim Einstieg in Ihr Online Banking bzw. in der Raiffeisen ELBA-App unter Banking / Berater & Mailbox.

 

 

Ähnliche Angebote

Evelyn Hörzi

Evelyn Hörzi


Bankstelle Inzersdorf
Kirchenplatz 2
4565 Inzersdorf
+43 7582 81523 37876
+43 5999 34909 37876
hoerzi@rbregionkirchdorf.at

FAQ zu Raiffeisen Bausparen

Häufig gestellte Fragen zum Thema "Raiffeisen Bausparen". Hier finden Sie die Antworten.
 

Worin bestehen die Vorteile von Raiffeisen Bausparen?

  • staatliche Förderung in Form der Bausparprämie, die noch dazu von der KESt befreit ist
  • Anspruch auf ein zinsgünstiges Darlehen
  • Vorsorge für die Zukunft
  • jährlich attraktive Zinsen durch Anpassung an das allgemeine Zinsniveau
  • niedrige Rückzahlungsraten

Kann ich als ausländischer Staatsbürger in Österreich einen prämienbegünstigten Bausparvertrag abschließen?

Ja, wenn Sie einen Wohnsitz in Österreich haben und unbeschränkt steuerpflichtig sind.

Können Minderjährige einen Bausparvertrag abschließen?

Für minderjährige Bausparer, das sind Personen, die das 18. Lebensjahr noch nicht vollendet haben, gelten folgende Bestimmungen:

  • Bei Personen unter 14 Jahren ist bei Abschluss eines Bausparvertrages die Unterschrift des gesetzlichen Vertreters unbedingt erforderlich.
  • Bei Personen über 14 Jahren kann die Unterschrift des gesetzlichen Vertreters entfallen, wenn die Einzahlungen aus eigenen Einkünften des Minderjährigen stammen und die Befriedigung seiner Lebensbedürfnisse dadurch nicht gefährdet ist.

Was versteht man unter "vereinbarter Sparleistung"?

Jeder Bausparvertrag wird auf einen bestimmten Betrag, die vereinbarte Sparleistung, abgeschlossen. Die „vereinbarte Sparleistung“ ist die Summe aller geplanten Einzahlungen (ohne Zinsen, Zinseszinsen, Prämie, Prämienzinsen, Entgelt für Kontoführung, ...), zu deren Erbringung sich der Bausparer verpflichtet bzw. die er ohne Zustimmung der Bausparkasse maximal einzahlen kann.

Für jede Person kann ein Sparbetrag von insgesamt bis zu 8.400 Euro vereinbart werden.

Was versteht man unter Zuteilung?

Zuteilung ist die Bereitstellung von Sparguthaben und Bauspardarlehen durch die Bausparkasse. Voraussetzung für die Zuteilung eines Bausparvertrages ist der Ablauf der Mindestwartezeit und die Erreichung eines grundsätzlichen Anspruchs auf ein Mindestdarlehen von 4.000 Euro.

Wie hoch ist die höchstmögliche Darlehenssumme?

Die Höchstdarlehensssumme pro Person beträgt 180.000 Euro, für Ehepaare und Lebensgemeinschaften 360.000 Euro.

Wie viel kann ich maximal prämienbegünstigt einzahlen?

Der Staat unterstützt das Bausparen pro Person und Jahr mit einer Prämie, die sich am jeweiligen Zinsniveau orientiert. Für das Jahr 2017 kann die staatliche Prämie bis zu 18 Euro betragen. Die höchstmögliche prämienbegünstigte Einzahlung pro Person und Jahr beträgt 1.200 Euro.

Stand: 1. 1. 2017

Gewinntabelle

Raiffeisen Bausparen bietet eine ideale Kombination aus Sicherheit, Rendite und Verfügbarkeit. Diese Sparform erfüllt damit drei wesentliche Erwartungen der ÖsterreicherInnen und ist ein ideales Basisprodukt für Ihre persönliche Vermögensplanung.

Sehen Sie selbst, was unterm Strich rauskommen kann:

1. Bei monatlicher Einzahlung

  monatliche Einzahlung Mindestprämie
nach 6 Jahren
Mindestguthaben nach 6 Jahren
vor KESt       nach KESt
Maximalprämie nach 6 Jahren Maximalguthaben nach 6 Jahren
vor KESt         nach KESt

Bausparen

30,-

50,- 

100,- 

32,40

54,-

108,-

2.173,- 

3.645,- 

7.328,- 

2.168,-

3.638,-

7.314,-

77,40

129,-

258,-

2.477,-

4.156,-

8.352,-

2.405,-

4.035,-

8.109,-

Jugend Bausparen

30,- 

50,- 

100,-

32,40

54,-

108,-

2.173,- 

3.646,-

7.330,-

2.169,-

3.639,-

7.315,-

77,40

129,-

258,-

2.478,-

4.157,-

8.354,-

2.406,-

4.036,-

8.111,-

MixZins Bausparen

30,- 

50,- 

100,-

32,40

54,-

108,-

2.174,-

3.648,-

7.334,-

2.170,-

3.641,-

7.318,-

77,40

129,-

258,-

2.413,-

4.047,-

8.134,-

2.358,-

3.956,-

7.951,-


2. Bei einmaliger Einzahlung – Relaxtarif

Einmalige Einzahlung  Mindestprämie nach 6 Jahren Mindestguthaben nach 6 Jahren
vor KESt           nach KESt
Maximalprämie nach 6 Jahren Maximalguthaben nach 6 Jahren
vor KESt            nach KESt
7.200,- 108,- 7.491,-  7.436,- 258,- 7.642,- 7.587,-

 

Erklärungen

Die Verzinsung Ihres Bausparvertrages: Bis zu dem ein Jahr auf den Vertragsbeginn folgenden Monatsende (Fixzinsperiode) beträgt der Zinssatz beim Spartarif 1,75 %, beim Jugendtarif 2 % p. a. (inklusive Jugendvorteil). Beim MixZins-Tarif beträgt der Zinssatz bis zu dem drei Jahre auf den Vertragsbeginn folgenden Monatsende (Fixzinsperiode) 0,5 % p. a. Nach der Fixzinsperiode wird beim Spar-, Jugend- und MixZins-Tarif der Zinssatz bis zum nächsten Kalenderjahresende und danach jeweils für ein Kalenderjahr anhand des 12-Monats-EURIBOR ermittelt, beträgt aber mindestens 0,2 % p. a. und maximal 4 % p. a. Beim Relaxtarif beträgt der Zinssatz 0,5 % p. a. für sechs Jahre. Im Jahr 2017 beträgt die staatliche Bausparprämie 1,5 % der Einzahlung (Einzahlung pro Person max. EUR 1.200,–).

Berechnungsannahmen und effektiver Jahreszinssatz: Vertragsbeginn: 1. Jänner. Erste bzw. einmalige Einzahlung: Beginn des Monats Jänner. Bei der Berechnung der Mindest bzw. Maximalguthaben sowie der unten angeführten effektiven Jahreszinssätze wurde für die Zeit nach der Fixzinsperiode (Spar-, Jugend- und MixZins-Tarif) eine Verzinsung von 0,2 % p. a. bzw. 4 % p. a. angenommen, für die auf das Jahr des Vertragsbeginns folgenden Kalenderjahre die staatliche Mindestprämie von 1,5 % bzw. die staatliche Maximalprämie von 4 %. Das Entgelt für die Kontoführung (derzeit EUR 6,09 in jedem Kalenderjahr) ist bei der Berechnung berücksichtigt. Im Kalenderjahr des Vertragsbeginns wird kein Entgelt für die Kontoführung verrechnet. Die Guthaben wurden auf volle Euro kaufmännisch auf- bzw. abgerundet.

Bei einer Einzahlung von EUR 100,– monatlich (Spar-, Jugend- und MixZins-Tarif) bzw. einmalig EUR 7.200,– (Relaxtarif) und einerm Laufzeit von 6 Jahren ergibt das folgende effektive Jahreszinssätze vor KESt: mindestens 0,6 % und maximal 4,9 % beim Spartarif, mindestens 0,6 % und maximal 4,9 % beim Jugendtarif, mindestens 0,6 % und maximal 4,0 % beim MixZins- Tarif, mindestens 0,7 % und maximal 1,0 % beim Relaxtarif.

Stand  1. 1. 2017

Eine Frage stellen

 

Eine Frage zum Bausparen stellen

 

Wir werden Ihre Fragen so schnell wie möglich beantworten. Gerne begrüßen wir Sie auch persönlich in unseren Bankstellen. Die nächste Raiffeisenbank finden sin in unserer Bankstellensuche.

%ph_formdefinition%